Sie sind hier: Touren > Roadbooktouren > Tour um Großrückerswalde
DeutschEnglishFrancais
18.12.2017 : 19:30 : +0100
Sponsoren Links

Tour um Großrückerswalde

Diese Tour, die an den verschiedeneren Punkten herrliche Blicke über das Erzgebirge bietet, beginnt an der "Dreibrüder Höhe" bei Marienberg, benannt nach dem Bergwerk, welches mal in der Nähe betrieben wurde. Um zum Ausgangspunkt zu gelangen, folgt man den Schildern zum Hotels "Dreibrüder Höhe".
Vom Aussichtsturm am Parkplatz kann man fast den gesamten Mittleren Erzgebirgskreis überblicken, man sieht selbst den Fichtelberg und den Keilberg. Diese Berge sind die höchsten Erhebungen des Erzgebirges. Zu Füssen der "Dreibrüder Höhe" liegt Marienberg, die Kreisstadt des Mittleren Erzgebirgskreises.
Diese Tour führt über die Erzgebirgsörtchen Streckewalde, Mauersberg, Schindelbach und Niederschmiedeberg zurück über Großrückerswalde zum Ausgangspunkt. Die Stecke ist als leicht einzuschätzen, obwohl sie paar technische Herausforderungen beinhaltet. Bei den Querungen der B171 ist äußerste Vorsicht geboten.
In die Route ist ein schöner Radweg eingebunden, der auf einer alten Bahntrasse angelegt wurde. Dadurch hat er moderate Steigungen. Ein interessanter Punkt ist der Segelflugplatz bei Großrückerswalde, wo immer noch ein reger Flugverkehr herrscht.

Rastmöglichkeiten:
In den Orten gibt es verschiedene Gasthöfe und auch Läden.
Nächster Bikeshop:
Radsport Weinhold in Marienberg

Roadbook

Rund um Großrückerswalde

Länge: 39,32 km
   
Höhenmeter: ca. 900 hm
   
Schwierigkeit: ***
   
   
  Jens Habermann