Sie sind hier: Touren > Roadbooktouren > Pockautour
DeutschEnglishFrancais
15.12.2017 : 11:21 : +0100
Sponsoren Links

Pockautour

Diese Route ist technisch wie auch konditionell sehr anspruchsvoll. Wir bewegen uns hauptsächlich auf Wegen und Pfaden mit wechselndem Untergrund mit Wurzeln und losen Steinen.
Erfahrung mit dem Bike wird vorausgesetzt.
Interessante Stellen sind der Ulm-Knochen, die Abfahrt an der Eliasburg, die Auffahrt beim Landmaschinen Lorenz, das Treppenholz und auch die Anfahrt zur Neunzehnhainer Talsperre. Kulturelle Punkte der Tour sind das Kalkwerk und die Ölmühle in Pockau. Parkplatz ist am Forsthaus vorhanden.

Gaststätten:
Forsthaus, das Hotel Waldesruh,
die Gaststätte Kalkwerk,
das Landhotel,
Hotel Bergschlößchen in Pockau,
Es gibt auch noch mehr Gastronomie und Läden in Pockau.
Nächster Bikeshop:
Zweirad Hunger in Pockau an der B 101,
Rad`l Lad`l in Lengefeld auf der Augustusburgerstraße.

Anfahrt zum Ausgangspunkt
Kartenskizze

Roadbook

 

Pockautour - Enduro

Fahrzeit: 3.10 h
   
Länge: 30,53 km
   
Höhenmeter: 787 hm
   
Tiefster Punkt: 396 m NN
   
Höchster Punkt: 639 m NN
   
Schwierigkeit: *****
   
   
Roadbook Th. Frenzel